Eigengebautes

Nach unten

Eigengebautes

Beitrag  THE_EYE am 07.04.13 23:43

Lieber Meister,
ich habe etwas recherchiert und etwas interessantes gefunden: "mache deine Rüstung selbst". Wir die Gruppe sind schon lange unterwegs und ich habe ein anliegen. Ich wurde Shanni gerne eine Rüstung bauen und ganz wie in den Regeln immer betont wird etwas eigenes und zwar eine Rüstung aus Rosenbaumholz (Rajagefälliges Material und Hartholz) nach geringen Vorbild einer realen Rüstung aus Holz und den maraskanischen Holzharnisch habe ich einige Berechnungen erstellt nach WdS S.180 bis 188 angestellt. Leider sind diese Regeln für Rüstungen nicht stark ausgeprägt und beinhalten keine Eigenentwürfe.

Für eine Rüstung:
Br: 4 Rü: 4 Ba: 2 LB: 1 RB: 1 GeRS: 2,1
BE 2 mit einer Personalsierung nach Regeln Arsenal und im Vorbild Personalisierung von Waffen -1BE und einer Erschwernis pro Wurf +5 und +2 oder 3 für das Material
benötigt der Zwerg mit Regeln für Bein(Holz) und Stein aus WdS 8-16 ZE 16 wenn er sich Zeit lässt und damit ca. 2 Tage reine Arbeitszeit ohne Anpassung welche nocheinmal 2 ZE beanspruchen und eine kummulativ mit den Würfelwürfen zu erreichenden Wert von 14 TaP*. + 4 ZE- 8ZE für Verschönerungen welche eine Erschwernis von 3 einen Wert von 15 erreichen sollen (kunstfertige Darstellung zweier tänzelnder Stuten). also die Rüstung besteht aus zwei tänzelnden Stuten wo die Köpfe und die Mähne die Brust die Vorderläufe das Brustbein sowie auch einen Teil des Bauches, die Körper und die Hinterbeine den Rücken und mit Seide verbundenen Rock aus gleichen Holz nach Vorbild des schon vorhandenen. Bestehend aus 3 Teilen Brust, Rücken und Rock verbunden mit Seidenbändern.

Stelle ich folgenden Fragen:

1. lässt du das zu?
2. Wenn ja würde ich gerne mit den MC Nezahet in ein Gespräch treten über Anfertigung eines besseren Schutz für seine Frau in Bezug auf Material und Bezahlung?


Gruß dein Argosh
avatar
THE_EYE

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 15.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Pingu el Plüscho am 09.04.13 1:45

natürlich WÜRDE ich sowas zulassen, wenn du mir entsprechende begründungen für die idee geben kannst... z.b. woher du nen Hartholzharnisch kennst...
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  THE_EYE am 09.04.13 7:31

ich habe ihn auf meiner 2 Jahrestour gesehen bevor ich durch die Wüste Khom gereist bin, in dieser Gegend gibt es diesen Harnisch, und weil ich shanni in den Rücken geschossen habe
avatar
THE_EYE

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 15.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Pingu el Plüscho am 09.04.13 13:08

dein zwerg denkt also eher "ich muss ihre rüstung verstärken", als "oh, ich hab nen fehler gemacht, als ich auf die leute geschossen habe"...
und nebenbei... woher weiß dein zwerg, welches holz rahjagefällig ist? und wie solltest du das shanni erklären sollst, dass sie eine entsprechende rüstung tragen soll... und wieso sollte ein zwerg auf die idee kommen, eine rüstung aus holz zu bauen??? gerade ein zwerg wie deiner... holz ist zum feuermachen da!
außerdem musst du mir erklären, woher du wissen solltest, wie eine solche rüstung gebaut wird...


wenn du mir das erklären kannst und das sowohl nezahet als auch shanni verkaufen kannst, dann spricht da nichts gegen!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Tessa am 09.04.13 14:19

Ich bin dafür!

Und wenns hübsch ist, kann man Shanny (mit Y!) auch dafür begeistern.
Solange es sie nicht doll einengt in ihren Bewegungen...

Holz ist nicht nur zum Feuermachen da... er schnitzt ja auch die ganze Zeit Figuren.
-> Aus Holz kann man schöne Dinge machen.

Argosch kann besser Holz bearbeiten als Metall, soweit ich weiß. Und dass es grade Rosenholz sein soll, muss ja nicht ingame von Anfang an Argoschs Plan sein.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Pingu el Plüscho am 09.04.13 14:23

ja... man kann sachen daraus machen, die hübsch sind... aber trotzdem würde ein zwerg NIEMALS auf die idee kommen, dass man für sich oder andere rüstungen daraus herstellen kann...
Und Shanny (von mir aus auch mit y) würde sich also tatsächlich in Holz kleiden? Oder kennt sie die funktionsweise von Holzharnischen?


aber bitte verschiebt das hier in das Forum "Fragen an den Meister" ich bin jedesmal verwirrt, wenn ich in diesem Forum auf sowas stoße, mich aber schon auf andere Themen eingestellt habe...
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Tessa am 09.04.13 18:01

Funktionsweise kennen? Ein Harnisch ist ein Harnisch und dessen Funktionsweise ist es, den Körper zu schützen, egal aus welchem Material der ist. Das weiß Shanya natürlich.
Dass es sowas auch aus Holz gibt... naja. Keine Ahnung, ob sie schonmal eine Geschichte von wem in ner Holzrüstung gehört hat.... gesehen hat sie bestimmt noch keine. Muss sie ja auch nicht. Die Vorstellung, eine Rüstung aus Holz zu tragen, käme ihr sicher erstmal komisch vor. (Wobei ich anmerken will, dass es für sie ja sogar ungewohnt ist, Kleidung zu tragen). Allerdings trau ich sogar ihr zu, recht schnell selbst drauf zu kommen, dass Holz i.d.R. weniger wiegt als Eisen, eine Holzrüstung sie also möglicherweise weniger einschränkt. Dass sie generell eine Rüstung vertragen könnte, hat sie ja eh schon eingesehen - darum trägt sie ja schon säbeltänzeruntypisch Brustschalen und Streifenschurz. Und wird trotzdem verletzt. Sie hatte grade erst ein Schwert im Bauch und nen Tag später den Bolzen im Rücken. Für etwas mehr erhöhte Überlebenschancen würde sie wohl sogar was hässliches anziehen - sie mag zwar Schönheit, ist aber nicht im eigentlichen Sinne eitel. Also ja, sie würde sich auch in Holz kleiden. Warum auch nicht? Es käme ihr komisch vor, aber ihr kommt sowieso verdammt vieles in der Welt komisch vor - z.B. einen Löffel zu benutzen oder Essen in mehreren Gängen zu servieren. Sie hat sich schon laaaange damit abgefunden, dass es viele viele Dinge auf Dere gibt, die sie komisch findet.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  THE_EYE am 09.04.13 21:39

und zwar kennt der Zwerg den maraskanischen Hartholzharnisch von seiner Odyssey als er wie schon erwähnt sich nordöstlich der Khom gereist ist auf der Suche nach Garadur. dabei ist er durch die Städte Kunchom und Kashdul gekommen wo er als Karavanenschutz angeheuert hat in diesen Ländern ist auch dieser Hartholzhanisch verbreitet. Wenn auch als Rarität doch wird er diesen gesehen wie auch aus reiner Neugier sich etwas genauer betrachtet. Daher kennt der Zwerg auch Holz als Material für Rüstungen. Auch kann es im Norden passiert sein das er Waffe,n bzw. Rüstungsteile aus Gebein gesehen hat. schon durch die Fremdartigkeit dieser Materialien greift die Neugier. Was zum Fazit hat das der Zwerg Argosh diese Materialen aus Neugier in einen Harnisch zu verbauen versucht.
avatar
THE_EYE

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 15.12.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Pingu el Plüscho am 10.04.13 16:15

hannes weiß bescheid was ich haben will...
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eigengebautes

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten