Gedanken während eines Tages auf See...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gedanken während eines Tages auf See...

Beitrag  Pingu el Plüscho am 26.10.13 18:49

Morgens:

"Verdammt... Erst bringt mich diese Verräterin dazu laut den Namen der Tochter auszusprechen, wärhend ich ihr einen Fluch ins Gesicht schleuder, der mich fast alles von Sumus Kraft gekostet hat und dann kommt dieser Tölpl von Händler auch noch auf die Idee per Schiff weiterzureisen... Über dem Wasser... Selbst, wenn ich noch einen größeren Vorrat an Sumus Kraft in mir hätte, könnte ich dort nicht zaubern, sondern wäre nur auf meinen Kampfstab angewiesen, falls ein Angriff kommt... Und wer weiß wie lange ich diese beschissene Vermummung noch tragen muss, damit niemand zu sehen bekommt, was sie mir antat... Aber wenigstens hab ich es ihr angemessen heimgezahlt! Diesen Verrat wird sie noch bereuen!"

Vormittags:

"Ich kann immer noch nicht verstehen, wieso sie mir sowas angetan hat... Es lief doch so gut zwischen uns... Ein zusammenreisendes Team mit unseren kombinierten Fähigkeiten hätte die Gemeinde Satuarias beschützen können, wie selten jemand zuvor... Aber nein! Sie musste mich ja unbedingt verfluchen und sich dann auch noch weigern es zu erklären! Warum weigert sie sich eigentlich? Ich hab sie da getroffen, wo sie am Empfindlichsten ist und sie mit der Bedingung auch noch in ihrer Arroganz getroffen, will sie etwa nicht wieder  schön werden? unwahrscheinlich... Die einzige andere Möglichkeit ist, dass ihre Arroganz größer als ihr Wunsch wieder schön zu sein ist... Aber warum beschäftigt mich das so? Sie wird es mir erzählen, denn keine Hexe wird den Fluch von ihr nehmen, wenn sie nicht meinen Zorn auf sich ziehen will...
Aber wieso sehe ich sie immer weinend vor mir, wenn ich meine Gedanken schweifen lassen will? Was ist das? Klar, ich bin mit ihr gereist, weil ich sie beschützen will... Aber wieso kümmer ich mich nach dieser Tat von ihr noch um sie? Entwickeln sich da etwa freundschaftliche Gefühle für sie bei mir? Kann das sein? Das muss es sein, alles andere ist unmöglich! Wenn ich sie jetzt so weinen sehe, dann tut sie mir ja schon ein bisschen leid, aber ich werde den Fluch nicht lösen! Sie muss wissen, dass ihr Verhalten konsequenzen hat. Strafe muss sein!
Oh nein... jetzt guckt Yuna auch noch her und will was mit mir trinken und mit mir reden... Aber nicht jetzt! Wenn dann trink ich erstmal in Ruhe und überlege, was das hier alles zu bedeuten hat. Von dieser Aktion braucht die Schwesternschaft im Moment noch nichts zu wissen! Nachtjägerin komm zurück!"

Mittags:

"Bei Satuaria... Ein Drache! Zum Glück sehr weit weg, auch wenn mir sein Angriffsziel leid tut! Wer ist denn auch so blöd und zieht den Zorn eines Drachen auf sich??? Außer Zwergen, die machen sowas, wie man hört ja andauernd! Aber die Göttin war wohl mit mir, so ein Bild hab ich ja noch nie hinbekommen! Es ist perfekt! Und natürlich kommen die Händler gleich an, aber was? Sie wollen Kopien haben? Sollen sie bekommen, 3 Dukaten bieten mir die Esel dafür...
Ach bei Levthan! Anscheinend wir ein großer Erfolg mit 3 Misserfolgen bezahlt! Aber Glück im Unglück: Ein Händler ersetzt mir das Papier, so lässt es sich doch arbeiten!
Und wieso verfolgt sie jetzt die Händler? Ach was interessiert mich das! Ich habe gerade 9 Dukaten eingenommen und Besitze das Orginal immer noch... Ich weiß auch schon, was ich damit mache! Sie wird es lieben, zumindest liebte sie damals Kunst und schöne Dinge! Wenn das immer noch so ist, dann wäre es klug es ihr zu geben...
Wieso will der eine Händler denn nun noch eine Kopie? Naja... wenn er bezahlt..."


Nachmittag:


"Ich sollte evtl. meine höfischen Fähigkeiten mal wieder ein bisschen üben, bevor ich nach Vinsalt oder an einen anderen Hof komme... Dazu gehören auch Tänze... ich habe schon lange nichtmehr richtig getanzt... Ich hoffe ich bekomme das noch hin... Wie ging das Lied nochmal? Ach ja genau, das war es!
UNd jetzt noch... Eins...Zwei...Drei...Eins...Zwei...Drei...Eins...Zwei...Drei... Ja ich kanns noch! Eins...Zwei...Drei...   usw.


Was faucht Samtpfote denn jetzt schon wieder??? Hier kann sie nicht geflucht haben, aber wenn ich noch was abbekomme, dann ziehe ich alle Register! Hm... es scheint aber nicht mir gegolten zu haben, das Vieh putzt sich nur... Ah... da steht sie ja... Wie am Hofe, wenn man darauf wartet zum tanzen aufgefordert zu werden... Was denkt sie eigentlich was sie sich alles erlauben kann??? Jetzt wird sie spüren, dass ich sehr wohl ein Teil meiner Schwesternschaft bin... Die lass ich auflaufen!Als würde ich mit jeder tanzen! Ohja, die Antwort saß richtig! Selbst dran schuld! Was stört sie mich auch bei meinen Übungen und verdirbt meine Laune wieder?
Ah, sie will mit mir reden, das ging schneller als erwartet! Nun gut... mal sehen, was sie mir sagen wird!


Endlich Ich muss diesen Fetzen nichtmehr im Gesicht haben... Sie hat ihren Fehler anscheinend eingesehen und den Fluch gelöst! So jetzt aber trotzdem keine Miene verziehen! Sie soll nicht wissen, was in dir vorgeht, durch den letzten Teil ihrer Strafe muss sie auch noch durch!

Was erzählt sie mir da??? Wie kommt man denn auf sowas, wenn man nicht mit Eribaar im Bunde ist? Moment mal... ihre Warzen verschwinden... das bedeuet, dass ist die Wahrheit???? Kann das denn die Möglichkeit sein??? Kann jemand wirklich so verwirrt sein? Oh, sie trägt die Kette, die ich ihr Geschenkt habe... Nicht grinsen! Verdammt, hat sie es bemerkt? Wohl eher nicht, sie meidet jeden Blickkontakt...
Ich lass ihr lieber ein paar Tage, sich wieder zu sammeln, aber immerhin ist die Sache erstmal geklärt und ich hab wohl keine Angriffe ihrerseits mehr zu fürchten! Der Göttin sei dank!"


Der Abend folgt auch noch, wenn ich wieder Zeit habe...
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 28
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten