SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Nach unten

SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 20.04.14 11:24

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Answin am 20.04.14 15:53

Das diese Regel bei dir nicht galt lag daran das keiner mehr darauf zu sprechen kam. Da du aber eine endgültige Aussage von mir haben willst was Steigerungen angeht.
/Ironie
Alrik, steigert ab sofort alles nach A+, Madaya und Scaldis alles nach A, Eulmann so wie angegeben und du und Jonny alles eine Spalte teurer
/Ironie

_________________
"I Am here in the Shadows!"
avatar
Answin
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.12.12
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 20.04.14 16:23

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Tessa am 23.04.14 16:08

Fände es sinnvoll, wenn wir das als feste Hausregel einführen. Da hat man ein bisschen mehr Anreiz, Dinge zu steigern, die der Char gut können sollte, die man aus ökumenischen Gründen aber ungern steigern würde, da man ja regeltechnisch ersatzweise anderes verwenden kann.

_________________
Lieber mal was kurzes hier.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 23.04.14 17:32

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Pingu el Plüscho am 23.04.14 19:15

was max macht kann ich nicht sagen, aber ich werde da erstmal n ruhe drüber nachdenken

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 18.05.14 14:26

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Tessa am 18.05.14 14:53

Wie kommst du jetzt auf Waffen?

Ich dachte, es ginge um die Talente, welche nach WdS Ausweichtalente für andere sein können. Auf Kampftalente würde ich das nicht ausweiten, außer vllt. Ringen/Raufen und Speere/Infanteriewaffen... ok, es gibt da schon einige ähnliche. Aber woran nun fest machen, für welche es gilt und für welche nicht?

_________________
Lieber mal was kurzes hier.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 18.05.14 17:55

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Tessa am 19.05.14 0:45

Mag sein. Aber wenn man 5 von 11 Säbeln mit dem TaW Schwerter führen kann, wozu dann noch TaW Säbel steigern?

Ja, dasselbe könnte man jetzt bei Athletik vs. Körperbeherrschung fragen... Aber ob man nun da das eine oder das andere Talent benutzt spielt ja letztendlich nicht so die Rolle - abgesehen davon, dass man ne 5er Erschwernis auf das eine bekommt. Aber das gleicht sich ja aus, wenn die SE-Steigerungen nur bis zu TaW des höheren Talents -5 (bzw. -10 bzw. -15, falls die Ausweichmali so hoch sind) möglich ist.
Der einzig echte Vorteil (powergamingmäßig gedacht) wäre dann, dass man das niedrigere Talent billiger hochbekommen hat und es die letzten 5 Punkte auch noch hochskillen kann (zu Normalpreis)... aber... das wird man kaum machen.
Man gewinnt also kaum was - außer realistischeres Rollenspiel bzw. Charakterdesign mit weniger AP-Verbrauch.

Bei Kampftalenten sieht das dagegen ganz anders aus!
Ob man ein Schwert oder einen Säbel benutzt, kann durchaus einen großes Unterschied machen, da es bis auf Ringen und Raufen Talente sind, die ganz enorm von einem Gegenstand abhängig sind, welcher verschiedenste Qualitäten haben kann: den jeweiligen Waffen.
Beispiel: Krieger wird im Palastgarten von Sultan Alrik von Schergen überfallen, hat sein Schwert nicht dabei, schafft es jedoch, einem der Angreifer einen Säbel zu entwenden....
Oder: Als Entschuldigung für den ärgerlichen Zwischenfall schenkt der Sultan dem Krieger einen prächtigen juwelenbesetzten Säbel, der bis zu 5 TP mehr Schaden anrichten kann als des Kriegers altes rostiges Schwert...
Und selbst bei Ringen und Raufen sehe ich noch einen Unterschied zu Atlethik und Körperbeherrschung oder ähnlichen Wissenstalenten. Es ist ja so, dass  einige SF an bestimmte Kampf-TaW-Mindestwerte geknüpft sind, welche sich dann ja leichter erreichen ließen - z.B. die waffenlosen Kampfstile, bei denen ja z.T. sogar Ringen und Raufen hoch benötigt wird.

Es macht also einen großen Unterschied, ob wir hier Kampftalente mit einschließen in diese Regel oder nicht. Und der Unterschied ist meines Erachtens nach nicht, dass Kampfer-Chars benachteiligt wären, würde man die Regel für Kampftalente nicht erlauben. Denn die Vorteile der Regel wären für nicht-kämpfende Chars geringfügig, während Kämpfer vom erleichterten Steigern der Kampftalente starkt profitieren würden.

Ich habe diese Hausregel mit SE bis TaW-Ausweichtalent -5 als nettes Gimick angesehen, ausgeglichene Chars zu bauen, ohne dadurch all zu viele APs zu "verschwenden". Nicht als offene Tür zu Meister-vieler-Waffen-Kämpfern. ôo

Kurz: Meinetwegen können wir die Regel für alle Talente außer Kampftalente geltend machen. Da wäre ich dafür. Aber für Kampftalente... finde ich das zu krass.

 DAGEGEN

_________________
Lieber mal was kurzes hier.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 548
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 19.05.14 1:54

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 18:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 09.06.14 14:18

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 18:05 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Pingu el Plüscho am 11.06.14 12:36

Der Doc schrieb:Da ich derzeitmeistere erlaube ich die hier vorgetragene von Max entwickelte Idee für alle TaWs, mit Einschränkung der Talente von Gesellschaft, Handwerk und Wissen. Da gilt die Erleichterung nur bei jeder 2. Steigerung, da dies Talente der Spalte B sind und nunmal einfacher zu erlernen sind als körperliche Talente.
s) ihr habt zu viel Freizeit...
b) Wie mit Einschränkung der Talente? Also nur für Kampftalente? oder wie jetzt?

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gast am 13.06.14 1:40

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 18:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Pingu el Plüscho am 16.06.14 11:46

So ist es verständlicher

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 30
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SEs und Erleichterungen durch verwandte Fähigkeiten

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten