elfisches Badoc

Nach unten

elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 11.02.14 19:42

.


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 12.02.14 11:51

schön, dass du abkotzt, aber und das sag ich jetzt genauso, wie meine stimmung, nachdem ich das gelesen habe es mir eingibt!

Wenn es eine Hausregel ist, dann sag ich das! Und wenn ich sage, dass ich das gelesen habe, dann hab ich das gelesen! und zwar bei der erstellung eines halbelfischen Bannmagiers namens Arion! Damals hab ich nämlich genauso gekotzt wie ich es jetzt gerade tue!

Ich bemühe mich das nochmal zu finden und werde dir dann die Quelle mitteilen!
P.S.: Wenn du wegen irgendwas von mir angekotzt bist, dann kannst du es mir auch persönlich mitteilen, anstatt hier so eine Frechheit zu posten!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 12.02.14 13:08

okay, nachtrag:

1. Ich habe das besagte Buch wiedergefunden, es war das Zauberei und Hexenwerk.
2. Ich hatte mich da damals verlesen (wie in dem Falle alle Magier meiner Gruppe und der Meister... Es ging in dem Absatz bei Halbelfen nicht um verbotene Pforten, sondern verbotene Professionen!
3. Daraus resultiert logischerweise, dass Halbelfen ud ich denke durch das habwegs verwandte Blut auch Elfen verbotene Pforten einsetzen können!



Meine Laune ist trotzdem noch genauso, wie bei meiner ersten Antwort und ich hoffe, dass das wichtige am Donnerstag nicht sein soll über Badok zu diskutieren... das dauert lange und ich hab da nun wirklich anderes vor!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 12.02.14 19:25

.


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 13.02.14 12:51

Der Doc schrieb: Also ist es eine Hausregel.


Das ist das was mich daran aufgeregt hat, ich hatte dir gesagt, dass ich sowas gelesen habe und nur noch überlegen müsste, wo genau es stand. Die Behauptung, es wäre eine Hausregel, ist deswegen absoluter Schwachsinn.
Sowas bitte in solchen Fällen mal zu bdenken, da ich sehr selten Hausregeln einführe und wenn ich das tue, sie auch so bennene und begründe, warum ich das so mache.

Ansonsten bin ich gerne bereit über meine Auslegung von Regeln und Regeln im allgemeinen zu diskutieren, nur bitte ich dabei auf die Argumentation zu achten.
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 14.02.14 22:38

.


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 25.02.14 21:54

Ich habe editiert 


Zuletzt von Der Doc am 01.03.14 10:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 26.02.14 0:31

da denk ich mal drüber nach
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Tessa am 27.02.14 2:43

Ich kann dir nicht ganz folgen.
Es wäre hilfreicher, du würdest genauer angeben, wo du deine Regeln hernimmst. "Im Regelwerk" ist eine schöne Formulierung, aber das Regelwerk  umfasst allein für DSA4 5 Bücher, mit  dem ganzen "Wege des irgendwas"  & Co aus DSA4.1 sind das mehr als ein dutzend Bücher...

Woher nimmst du  " 2 1/2 Wochen im maraksakanischen Dschungel reichen um den Vorteil maraskankundig zu erlangen"?
Woher nimmst du "beinhaltet allerdings auch eine deutliche Erleichterung des Erwerbs,  zu je nach Abenteuer 5/8 bis 3/8 der normalen Kosten"?
Deiner Rechnung kann ich auch nicht ganz folgen. Ich glaube, du machst es dir da auch unnötig kompliziert.

Wenn man ein Buch als (Grund-)Regelwerk bezeichnen könnte, so wäre das für DSA4(.1) Wege der Helden. Und das sagt zur SF Geländekunde folgendes:

WdH S. 276, Geländekunde schrieb:Voraussetzungen: kann nur durch längeren Aufenthalt (mindestens 12 Monate) im entsprechenden Gelände erlernt werden; es ist allerdings auch kein weiterer Lernzeit-Aufwand erforderlich. Die 12 Monate können unterbrochen werden, längere Unterbrechungen können zusätzliche Zeit erfordern.
Verbreitung: 7, kann ohne Lehrmeister erlernt werden
Kosten: 150 AP für die erste Geländekunde, jedes zusätzliche Glände je 100 AP (3 GP / 2 GP)
Dabei ist auch maraskankundig gelistet.

12 Monate. Nicht 2,5 Wochen.

2,5 Wochen wären auch ne ziemlich knappe Zeit, um ein Gelände so gut zu kennen, dass man anderen Chars gegenüber da Erleichterungen kriegt. Dann hätte so ziemlich jeder Held zu jedem Gelände die passende Geländekunde und dann kann man sich die Regel auch sparen. Außerdem muss man gewisse geländetypischen Wetterphänomene o.ä. auch erstmal erlebt haben für diese SF. Darum ergibt "mindestens 12 Monate" schon Sinn, Jahreszeitenwechsel und so.

Was deinen Char angeht... herje er ist ein Elf.
Auenelf, Steppenelf, Waldelf oder Firnelf? Je nachdem müsste ja schon einmal -kundig durch die Kultur gegeben sein. Alle weiteren sollten also schon mal nur noch 100 AP kosten. Für irgendwelche weiteren Verbilligungen sehe ich keinen Grund - immerhin bringt diese SF einem auf Wildnisleben geskillten Char auch sehr viel und für SF sind allgemein - zumindest nach allen mir bekannten Regeln - nur jene Verbilligungen vorgesehen, die man durch eine Kultur oder Profession bekommt.
Bevor du dich jetzt aufregst, weil meine Erläuterungen bzw. Einstellungen dir erschweren könnten, so eine SF zu lernen...
Da dein Char  ja vermutlich gestern nicht zum ersten Mal den Fuß vor sein Sümpfchen oder wasauchimmer gesetzt hat und ein Jahr in elfischen Maßstäben kaum genug Zeit für einen Picknick ist *leicht übertreib.... aber nur leicht*, dürfte es dir eig. nicht schwer fallen, unseren Meister davon zu überzeugen, inzwischen lange genug durch Wälder gewandert ist, um die SF Waldkundig zu rechtfertigen. :o Einfach so. Ohne viel Gerechne mit ZE und Ansammeln von TaP. Ganz simpel.
Ich glaube, simpel ist dem Meister auch viel lieber.


Was weitere Gelände angeht... vllt. lässt sich der Meister ja auch auf ein ähnliches Vorgehen bei Gebirgskundig ein, wenn wir das nächste Mal eine Weile im Gebirge unterwegs sind. Immerhin ist Fin "nördlich der Salamandersteine" aufgewachsen und war dementsprechend bestimmt nicht selten in den Salamandersteinen selbst unterwegs. ;)
Dabei fällt mir auf, dass Shanny ja jahrelang in nem Kloster im Gebirge lebte... aber vermutlich ging sie nicht gerade oft vors Tor. Ich brauche meine AP für andere Dinge. Vllt. hol ich mir Gebirgskundig irgendwann mal, wenn ich den Plan mit Shanny als Einsiedlerin auffer Bergspitze umsetze. >o<
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 27.02.14 13:23

danke tesse... jetzt du mir einen ganzen redebeitrag, den ich heute persönlich an alle richten wollte weggenimmen...


NOchmal für alle: Wenn man sich auf Regeln beruft, bzw. Regelwerke, dann bitte die Quellen angeben, damit andere das nachvollziehen und nachlesen können...
HErrje, das lernt man doch schon in der Schule bei Referaten...

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Answin am 27.02.14 13:44

Ich fand es sehr interessant das Eric sich immer noch nicht dran hält. Ich habe in Erinnerung das ich das auch schon mal angesprochen hätte.

_________________
"I Am here in the Shadows!"
avatar
Answin
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 14.12.12
Alter : 28

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 27.02.14 16:00

das sagen ihm 3 menschen des öfteren...

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 28.02.14 9:41

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Tessa am 28.02.14 15:26

Das sind Abenteuer, keine Regelwerke.
Regelwerk geht über Abenteuer.
Abenteuer enthalten oft widersprüchliche Informationen, weil da viele verschiedene Leute dran arbeiten und die nicht immer gut aufeinander abgestimmt werden. Das sieht man allein an den z.T. sehr umfangreichen Retcons vieler NPCs auf Wiki Aventurica.


Wenn in einem offiziellen Abenteuer als Belohnung für die Helden vorgesehen ist, ihnen am Ende die SF Maraskankundig zu geben, obwohl sie erst 2,5 Wochen auf Maraskan waren... dann kommt mir das komisch vor, ist aber schon möglich. Wie du sagst, kann man sich ja mehr oder weniger intensiv mit einem Gebiet befassen und dort war es wohl sehr intensiv.
Das lässt sich aber nicht einfach auf alle Gebiete und Situationen generalisieren, sondern ist eine abenteuerspezifische Angelegenheit. Im Normalfall gelten die mindestens 12 Monate aus dem WdH.

Wenn ein SL etwas anders machen will, als das Regelwerk es vorgibt, dann darf er das. Es ist natürlich passend, wenn er sich dann auch an solchen Sonderregelungen aus Abenteuern orientiert.
Und wenn ein Spieler hofft, den SL zu einer Sonderregelung überreden zu können, ist es natürlich völlig legitim, mit solchen Sonderregelungen aus Abenteuern zu argumentieren.
Aber dabei sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, anzugeben, wo genau man das gelesen hat. Denn für den SL ist zum Einschätzen wichtig zu wissen:
- Es ist eine Sonderregelung in einem Abenteuer
- Das Regelwerk sieht dafür etwas anderes vor, nämlich X
- Im Abenteuer rechtfertigt sich die Abweichung vom Regelwerk durch bestimmte Punkte, nämlich Y




Ich habe manchmal den Eindruck, dass du Grundlagen überspringst und gleich mit Expertenwissen anfängst. Das ist problematisch, weil du - sorry - noch kein Experte bist. Und du wirst auch nie einer werden, wenn du dich nicht mit den Grundlagen auseinander setzt. WdH kann auch eine sehr spannende Lektüre sein. WdS auch z.T. Vllt. nicht so fesselnd wie die Phineassonsage, aber dafür viel ertragreicher was anwendbares Wissen zu DSA angeht.

Vielleicht irre ich mich ja auch und du kennst die Regelwerke in- und auswendig. Aber dann erwarte nicht, dass wir dein hier zitiertes Expertenwissen gleich mit den jeweiligen Regeln in Verbindung setzen können. Wir haben Ahnung. Also einige. Das heißt aber nicht, das wir alles wissen. Das heißt nur, dass wir bei vielen Dingen einschätzen können, ob das plausibel klingt oder ob man da nochmal ins Regelwerk schauen sollte und falls zweiteres, wissen wir meist, wo man da dann die entsprechende Regel finden dürfte. Und andere, die auch hier ins Forum schauen können - auch wenn sies vllt. seltener tun - haben gar keine Ahnung, sollten aber theoretisch auch mitreden (und mitlernen) können.
Darum Argumentationen immer aufbauen von den Grundlagen des "was ist normal" her über "es gibt diese Sonderfälle" zu "das schlage ich für uns vor". Und immer Quellen angeben. Am besten mit Seitenzahl, damit man unkompliziert selbst nachlesen kann.

_________________
Lieber mal was kurzes hier.
avatar
Tessa
Admin

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen http://goettersteine.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 28.02.14 17:16

komplette übeeinstimmung und die bitte an alle, dieses in zukunft (weiterhin) zu berücksichtigen
 DAFÜR

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 01.03.14 10:32

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 01.03.14 17:54

habe ich bemerkt... danke dafür, aber es ist nunmal leider so, dass die regeldiskussionen leider teilweise zwischendurch mehr verwirren, als sie am ende klären... da muss langsam mal ein system rein

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gast am 01.03.14 21:00

..


Zuletzt von Der Doc am 15.11.15 14:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Pingu el Plüscho am 01.03.14 21:24

so war es eigentlich auch von anfang an gedacht...

_________________
Wir sind die Pinguine! Nach der Schlacht um Burg AFGSKJHDAG dürfte klar sein, wozu wir in der Lage sind. Unterwerft euch lieber gleich!
avatar
Pingu el Plüscho
Meister
Meister

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 07.12.12
Alter : 29
Ort : beim Meister

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: elfisches Badoc

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten